Pestizide im Hopfen

Rein oder nicht rein? Die Wissenschaft zweifelt.

Freude am Märzen

Das Mixology Taste Forum testet den Traditionsstil.

Bier aus München

Wie steht es um die Biervielfalt in Bayerns Hauptstadt?

BIER, BARS & BRAUER – AUSGABE 3 / 2018 (#4)

Seit August 2018 ist die insgesamt vierte Ausgabe von BIER, BARS & BRAUER erhältlich. Eine wachsende Schar von Abonnenten verfolgt bereits das deutsche Biergeschehen durch die prüfenden Augen des Fachmagazins aus dem Berliner Mixology Verlag.

Titelthema der dritten Ausgabe des Jahres 2018 ist der Gebrauch von Pflanzenschutzmitteln beim Hopfenanbau. Im Land des Reinheitsgebots herrschen zwar strikte Kontrollen. Dennoch finden Wissenschaftler immer wieder bedenkliche Stoffe im Bier. Wie kann das passieren? Ist Bio uns beim Bier egal? Oder ist alles einfach gar nicht so schlimm? Wir haben nach Antworten gesucht.

Einen weiteren Schwerpunkt in BIER, BARS & BRAUER 3/2018 bildet die Bierstadt München. Die bayerische Hauptstadt gehört zu den erfolgreichsten Bierstandorten der Welt. Für junge Brauer ist es allerdings schwer, im Club der „Münchner Biere“ mitzuspielen. Wir sind an der Isar entlanggeschlendert, haben beispielsweise Paulaner, Giesinger und Tilmans besucht und herausgefunden, was Bier mit der Identität der Münchner zu tun hat.

Im MIXOLOGY TASTE FORUM ließ die BIER, BARS & BRAUER Redaktion Berliner Bierexperten bekannte Märzen-Marken vergleichen und blind verkosten. Den untergärigen Traditionsstil prägen zwar München und die dort heimische Spatenbrauerei, der Sieger kommt allerdings aus nördlicheren Gefilden – so viel sei verraten.

Zu den weiteren Themen der Ausgabe gehören eine Bierwanderung durch Dresden, eine Analyse der Biervielfalt Österreichs, Collabo-Sude in der Kreativbierszene, das Rückenetikett unter der Lupe, neue Hopfensorten, die Fifa und das Bier, der Stil des Red & Brown Ales sowie ein Besuch in der tschechischen Brauerei Dalesice. Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!

Die neue Ausgabe BIER, BARS & BRAUER ist da! Unsere Themen: Pestizide im Hopfen – Rein oder nicht rein? Die Wissenschaft zweifelt, Freude am Märzen – Das MIXOLOGY TASTE FORUM testet den Traditionsstil und Bier aus München – Wie steht es um die Biervielfalt in Bayerns Hauptstadt?

Außerdem: Eine Bierwanderung durch Dresden, Biervielfalt in Österreich, Collabo-Sude in der Kreativbierszene, das Rückenetikett unter der Lupe, neue Hopfensorten, die Fifa und das Bier, der Stil des Red & Brown Ales sowie ein Besuch in der tschechischen Brauerei Dalesice. Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!