Fünf Regeln für den Erfolg: Lille-Chefsommelier Daniel Elich über das Brewpub-Geschäft

Von Hamburg nach Kiel: Daniel Elich wechselt aus dem „Altes Mädchen“ zu Lille an die Förde, um dort den Brewpub der neuen Brauerei aufzubauen. Uns hat der Chefsommelier seine fünf Regeln verraten, mit denen er den Schankraum nach vorne bringen will. Am ersten September beginnt für Daniel Elich (36) ein neuer Lebensabschnitt. Neuer Wohnort, neuer […]

Bier-Bars in Hamburg: Pils über Bord!

Ist man in Hamburg durstig, lernt man schnell: Der Hanseat trägt vielleicht den Pelz nach innen, hat dabei aber gerne eine Dose Bier in der Hand: Dass sich vor allem um St. Pauli die neuen Brau-Gaststätten drängen, hat viele Gründe. Touristen-Boom, hanseatische Zurückhaltung, Besinnung auf Hafenromantik und investitionskräftige Einwohner bringen Bewegung in den jahrzehntelang drögen […]

Terviseks! Estland und seine wachsende Kreativbierszene

Rund 99 Prozent von Estland sind mit einem kostenlosen Wlan-Netz abgedeckt. Die Organisation ist digitalisiert und schlank, eine Unternehmensgründung in 15 Minuten abgewickelt. Diese effiziente Unbürokratie ist möglicherweise einer der Gründe, weshalb die Kreativbierszene des Landes in den letzten Jahren deutlich gewachsen ist. Estland ist das nördlichste Land der drei baltischen Staaten, angrenzend an Lettland […]

Tallinn ist Pflichtprogramm für jeden Bier-Enthusiasten

Wenn sowjetischer Architekturcharme auf schummrige Kellergewölbe-Bar trifft. Wenn Sauna Saison zu Elch auf Selleriestampf gereicht wird. Und wenn eines der angesagtesten Kreativbier-Feste Europas das Miteinander zelebriert. Dann, ja dann, befinden wir uns in der facettenreichen Bierkultur-Hochburg Tallinn. Tallinn ist die Hauptstadt Estlands. Estland grenzt als nördlichstes Land des Baltikums direkt an die Ostsee am Finnischen […]

Chicken & Beer im KaDeWe: Will Brlo Berlins bekannteste Biermarke werden?

Wo im KaDeWe zwanzig Jahre lang ein Hähnchengrill stand, ist das Brlo Chicken & Beer eingezogen. Neben traditionellem Geflügel gibt es ab Juni auch Kreativbier im berühmten Berliner Kaufhaus. Ist das Brlos nächster Schritt im Rennen um die führende Biermarke der Hauptstadt? Austern und Champagner, wappnet euch – im KaDeWe gibt es jetzt Hühnchen und [...]

Von Bienen und Pferden: Zu Besuch an den Kreativbier-Kesseln von Kassel

Die Honigbier-Macher von CraftBee und Steckenpferd in einer alten Pferdemetzgerei halten in Kassel die Kreativbier-Fahne hoch. Beide Marken sind eher durch Zufall entstanden als einem Masterplan gefolgt. Das heißt aber nicht, dass ihre Macher nicht noch Großes vorhätten, wie sie Bier, Bars & Brauer bei einem Lokalaugenschein erzählen. Kassel ist nicht gerade für seine pulsierende […]

Malto bene! Francesco Ludovici über sein neues Brewpub in Hamburg

Das Malto ist ein neu eröffnetes Brewpub in Hamburg-Altona, nur wenige Haltestellen von St. Pauli und der Reeperbahn entfernt. Das Besondere daran: Ins Malto geht man nicht, um ein perfektes Bier zu trinken. Ins Malto geht man, um bei handwerklich gebrautem Kreativbier komplett die Zeit zu vergessen. Wir haben Malto-Mitbegründer und Haus-und-Hof-Brauer, Francesco Ludovici, auf ein […]

Bierland Dänemark: ein Blick in die Zukunft

Inneneinrichtung, das können sie. Klamotten auch. Und Bier, das ist keine Überraschung, können die Dänen erst recht. Wir machen uns auf nach Kopenhagen und sprechen mit dem brauenden Teil der Bevölkerung über ein Bierland auf der Überholspur. Bereits bei Ankunft im Hotel stehen die Parameter gen Bier: im Hotelkühlschrank befindet sich ein Carlsberg Pils mit […]

Von Crêpes zu Craft: Die Geschichte der Superfreunde

Eine kleine Crêperie in Berlin-Friedrichshain ist die Wiege der Kreativbrauer von Superfreunde. Wie es dazu kam, warum sie jetzt ein Pils machen und was die Zukunft noch bringen soll, erzählen Stefan Schröer und Marco Sgarra, zwei der Superfreunde, im 3B-Porträt. Hoch trinkbares, kreativ kuratiertes Bier: Eine Neuheit in der jungen Bierszene, die in Deutschland gerade […]

Brüssel für Atmosphäriker: Auf diese Bierbars schwören die Locals

Das Le Chaff, das La Belladone und das L’amère à boire sind Bierbars, in denen im kosmpolitischen Brüssel Lokalkolorit regiert. Eine kleine Vorwarnung aber vorneweg: Wer zum ersten Mal belgisches Bier trinkt, sollte bedenken, dass es durch den hohen Alkoholgehalt ziemlich tückisch sein kann. So manchen Unwissenden hat es schon mitten im Satz erwischt. Als […]

Urban Beering in Dortmund

Durch Franken und die Kurpfalz kann es jeder. Wir schnallen unseren Rucksack für einen malzigen Marsch durch die Städte und wollen wissen, was diese von sich erzählen, wenn man mit ihnen Bier trinken geht. Auf ein Bier mit Dortmund. »Kohle, Stahl und Bier«, der »Dortmunder Dreiklang« aus vergilbten Geschichtsbüchern hallte in meinem Kopf wider, als […]

Nobelhart & Schmutzig: Über Radikalität in der Küche

Kulinarik ist Kunst. Und Kunst muss Menschen aushalten, die »Kann ich ja auch« nörgeln, wenn sie vor einfarbigen Quadraten stehen. Kunst darf deswegen »Dann mach doch!« sagen. Und der Ratlosigkeit zusehen. Denn dass Minimalismus und Kreation oftmals einhergehen, das weiß man auch bei Nobelhart & Schmutzig längst. Das Nobelhart & Schmutzig ist kein Ort, der [...]

Moeder Lambic, Le Barboteur & Co: Sieben essentielle Bierbars in Brüssel

Brüssel ist nicht nur die Hauptstadt Belgiens, sondern auch eine Metropole des Biers. Dementsprechend hoch und vielfältig ist die Dichte an Bierbars. Unsere in Brüssel lebende Autorin Fiona Grau nimmt sie regelmäßig für Bier, Bars & Brauer unter die Lupe. Dieses Mal widmet sie sich den  „incontournables“ – jene Adressen, an denen man einfach nicht […]

Die Tipsy Baker Bar in Hamburg zelebriert das Herrengedeck

Die Tipsy Baker Bar im denkmalgeschützten Gemäuer einer ehemaligen Bäckerei interpretiert das alte Hamburg neu. Im Zentrum des Konzepts steht das Herrengedeck sowie die passende Brotzeit dazu. Wir haben Karim El-Shaikh, Bruno Kilzer und Lars Oldendorf zu einem ersten Fazit getroffen. Die Tipsy Baker Bar mittenmang in Hamburgs Innenstadt sucht man nicht, sie findet einen. [...]

Zwölf Hähne für den Prenzlauer Berg

Mit The Bird BBQ an der Schönhauser Allee bekommt Berlin eine weitere spannende Bierbar. Merle Primke hat sich mit Barmanager Donald Burke und Barbecue-Meister Michael Heiden über das neue Konzept unterhalten. Die Berliner Bierszene ist in den letzten Jahren nahezu übergeschwappt. Allein rund um die „neue Biermeile“ Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg eröffnet eine Zapfhahn-reiche [...]