Was gärt? XXIV– Neue Biergastronomien in Berlin, Köln und Hamburg; Budweiser und Carlsberg; Sierra Nevada und Waldbrände in Kalifornien

Neu, neu, neu. Gleich drei neue Biergastronomien in Deutschlands Großstädten Nummer 1, 2 und 4 haben wir diesmal zu bieten, darunter die Birreria in Köln! Doch zunächst geht es um Budweiser im Vertrieb von Carlsberg und um bierbedrohliche Waldbrände bei Sierra Nevada. Neuer Tscheche – Budweiser und Carlsberg Im August wanderte die Prager Biermarke Staropramen, […]

Bier-Bars in Hamburg: Pils über Bord!

Ist man in Hamburg durstig, lernt man schnell: Der Hanseat trägt vielleicht den Pelz nach innen, hat dabei aber gerne eine Dose Bier in der Hand: Dass sich vor allem um St. Pauli die neuen Brau-Gaststätten drängen, hat viele Gründe. Touristen-Boom, hanseatische Zurückhaltung, Besinnung auf Hafenromantik und investitionskräftige Einwohner bringen Bewegung in den jahrzehntelang drögen […]

Malto bene! Francesco Ludovici über sein neues Brewpub in Hamburg

Das Malto ist ein neu eröffnetes Brewpub in Hamburg-Altona, nur wenige Haltestellen von St. Pauli und der Reeperbahn entfernt. Das Besondere daran: Ins Malto geht man nicht, um ein perfektes Bier zu trinken. Ins Malto geht man, um bei handwerklich gebrautem Kreativbier komplett die Zeit zu vergessen. Wir haben Malto-Mitbegründer und Haus-und-Hof-Brauer, Francesco Ludovici, auf ein […]

So war es auf der Internorga und Craft Beer Arena 2018 in Hamburg

Eine gute Stimmung, vergessene Zwists und viel gegenseitiger Support und Wohlwollen. Aber auch ein gewisser fehlender Mut zu andersartigen, aber dennoch trinkbaren Bieren – so könnte man die Internorga und Craft Beer Arena 2018 in Hamburg zusammenfassen. Die Internorga in Hamburg ist die größte Leitmesse für den Außer-Haus-Markt. Alljährlich treffen hier knapp 30.000 Gastronomen auf […]

Die Tipsy Baker Bar in Hamburg zelebriert das Herrengedeck

Die Tipsy Baker Bar im denkmalgeschützten Gemäuer einer ehemaligen Bäckerei interpretiert das alte Hamburg neu. Im Zentrum des Konzepts steht das Herrengedeck sowie die passende Brotzeit dazu. Wir haben Karim El-Shaikh, Bruno Kilzer und Lars Oldendorf zu einem ersten Fazit getroffen. Die Tipsy Baker Bar mittenmang in Hamburgs Innenstadt sucht man nicht, sie findet einen. [...]

Tradition ist kein sturer Bock. Der Hamburger Senatsbock 2018

Der Hamburger Senatsbock ist das traditionelle Gemeinschaftsprojekt von fünf Hamburger Brauereien: Blockbräu, Gröninger, Joh. Albrecht, Kehrwieder Kreativbrauerei und Ratsherrn. Bereits im 4. Jahr – seit 2014 – entwickeln, planen und brauen sie gemeinsam ihren Doppelbock und läuten mit dem alljährlichen Fassanstich im Januar die fünfte Jahreszeit ein. Die Bockbierzeit. Doch der Senatsbock 2018 ist anders. […]

Ian Faulkner und Nikhil Jani über Bierbrauen, Buddies und Brexit

Die beiden Engländer Ian Faulkner von Simian Ales und Nikhil Jani von Circle 8 brauen ihren ersten Gemeinschaftssud ein. Grund genug, mit den beiden Wahl-Hamburgern über ihre Wurzeln, ihre Freundschaft und den Brexit zu sprechen – und natürlich über ihr Bier, ein India Dark Lager. „Oh, I’m an alien, I’m a legal alien I’m an […]

Was gärt? XXVII – Firestone Walker, Serbische Dogma-Brauerei in Deutschland, Bier aus Friedrichshagen, Deutschlands bester Jungbrauer eckt an, Rückblick und Vorschau

Kommt heran, kommt heran, ein neues Jahr bricht an! Die Sendepause ist vorbei und natürlich gibt der Aufbruch nach 2019 Anlass, auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Doch auch über die Feiertage blieb die Bierwelt nicht stehen, und hitzige Debatten und spannende Entwicklungen möchten berichtet werden. Vertriebsnews – Firestone schläft bei HBC und OnePint bringt Dogma […]

Neue Hopfensorten und -aromen warten auf den Durchbruch

Sie klingen wie Science-Ficton-Raumschiffe: Callista, Cardinal, Horizon, Legacy, Meridian, Souveregein, Vanguard, doch statt Sternen funkelt die Schaumkrone: Es sind neue Hopfensorten, die mit illustren Namen und neuen Aromen auf den Markt drängen. Im Gegensatz zu ihren Namensvettern brauchen die Hopfensorten viel länger, um – im Braukessel wie beim Kunden – anzukommen. Biertrends entwickeln sich zwar […]

Luden-Lager & Inkasso IPA: Astra Brauerei eröffnet auf der Reeperbahn

Astra macht auf kreativ. Und das nicht nur in Sachen Marketing. Dass die Biermarke letzteres drauf hat, wissen wir. Neu ist, dass Astra jetzt auch im Kreativbier-Segment mitmischt. In der neuen Astra St. Pauli Brauerei gibt es ab sofort vor Ort gebraute IPAs und andere Spezialbiere. Astra. Was dagegen? Mit diesem kernigen Slogan, einem griffigen […]

Phoenix aus der Asche: The Man Behind Berlin IPA

Es fühlt sich seltsam an, über ein Bier des Dänen Anders Coisbo zu schreiben, ohne dass sein Brauunternehmen Coisbo Beer sich dafür verantwortlich zeichnet. Denn Coisbo Beer gehört Anders Coisbo bereits seit 2016 nicht mehr. Jetzt ist der ehemalige Polizist jedenfalls mit seiner neuen Marke The Man Behind zurück. Und sein Berlin IPA ist großes […]

Kreatives Bio-Bier: Die Nische in der Nische

Kreativbiere stehen für Qualität und natürliche Inhaltsstoffe. Braucht es da überhaupt noch Bio-Biere? Friedrich Carl Richard Matthies und Max Friedrich von Wildwuchs Brauwerk beantworten das im Interview mit einem klaren Ja. Der Verbraucher weiß es nur noch nicht. Über Strategien am Bio-Bier-Regal und das Überleben in der doppelten Nische. Ein Ort der Superlative: Hamburgs Stadtteil […]

Die Ratsherrn Brauerei hat mit ihrem New Era Pilsener einiges vor

Die Zukunft ist untergärig, zumindest bei der Ratsherrn Brauerei. Vier neuen Pilsener Biere präsentierten die Hamburger und gaben den Startschuss für die New Era Pilsener in den Schanzenhöfen. Wir haben das vielversprechende Quartett sowie die Pläne der Kreativbier-Pioniere unter die Lupe genommen. „Es ist Zeit, sich zu fokussieren. Sich darauf zu besinnen, woher wir kommen […]

Fünf Regeln für den Erfolg: Lille-Chefsommelier Daniel Elich über das Brewpub-Geschäft

Von Hamburg nach Kiel: Daniel Elich wechselt aus dem „Altes Mädchen“ zu Lille an die Förde, um dort den Brewpub der neuen Brauerei aufzubauen. Uns hat der Chefsommelier seine fünf Regeln verraten, mit denen er den Schankraum nach vorne bringen will. Am ersten September beginnt für Daniel Elich (36) ein neuer Lebensabschnitt. Neuer Wohnort, neuer […]

Tallinn ist Pflichtprogramm für jeden Bier-Enthusiasten

Wenn sowjetischer Architekturcharme auf schummrige Kellergewölbe-Bar trifft. Wenn Sauna Saison zu Elch auf Selleriestampf gereicht wird. Und wenn eines der angesagtesten Kreativbier-Feste Europas das Miteinander zelebriert. Dann, ja dann, befinden wir uns in der facettenreichen Bierkultur-Hochburg Tallinn. Tallinn ist die Hauptstadt Estlands. Estland grenzt als nördlichstes Land des Baltikums direkt an die Ostsee am Finnischen […]

Barley Wine: Der Bierstil für Weintrinker

Barley Wine führt mit seinem Namen ein wenig in die Irre. Geschmacklich hat der weinige Bierstil aber immens viel zu bieten. Eine prominente Verkostungsrunde hat sich von frühen Produkten der Crew Republic bis zu gegenwärtigen Bieren ein Bild davon gemacht. Ein Supermarktkunde verbringt in Deutschland je Besuch durchschnittlich sieben Minuten an der Kasse. Auf dem […]

Neues Bierlabel: BrewHeart will erstmal Online punkten

Finale! In weniger als drei Wochen will das süddeutsche Bierlabel BrewHeart an den Start gehen. Anfangs ausschließlich mit einem Online-Shop, werden Andreas Erfurt und Roland Müller mit ihren Kreativbieren erst im zweiten Schritt offline präsent sein. Wir haben uns mit den beiden über ihre Strategie unterhalten und gefragt: Was unterscheidet euch von der Vielzahl anderer […]